Hermes Fassadenreinigung erweitert Geschäftsführung

Neben unserem Gründer und Geschäftsführer Sebastian Hermes ist nun sein Cousin David Hollnack das neue Mitglied in der Geschäftsführung. Bislang war David Hollnack zuständig für den Bereich Marketing und Vertrieb. Nun wird er als Kaufmännischer Geschäftsführer mit seinem Cousin Sebastian Hermes die Geschicke der Firma leiten. Gemeinsam wollen beide unser junges Familienunternehmen in der Position als Systemhersteller für Reinigungstechnik weiter stärken.

Schon im Juni wurde hierfür der erste Schritt gemacht, indem die gewerbliche Fassadenreinigung an das Unternehmen Fassadenfritz® aus Hemer abgegeben wurde. Ab diesem Zeitpunkt kümmerte sich das Team von Hermes und Hollnack um die Weiterentwicklung und die Vermarktung des HERMES® Reinigungsverfahrens, dass es ermöglicht, Fassaden schnell und effizient zu reinigen. Dabei ist dank der Lanzentechnik kein Gerüst nötig und das verschmutzte Wasser wird aufgefangen und aufbereitet, was wiederum sehr schonend für die Umwelt ist.

„Vom Einzelunternehmen zum hidden champion ist es zwar noch weit, aber wir sind auf einem sehr guten Weg und gemeinsam mit unserem jungen, dynamischen Team blicken wir positiv gestimmt in die Zukunft“, sind sich die Geschäftsführer Sebastian Hermes und David Hollnack einig.

Zurück